Sara Diener

Kreativ schöpferisch tätig zu sein erfüllt mich mit Glück und Zufriedenheit. 
Es steckt in mir und ist Teil meines Lebens.
Ursprünglich habe ich Damenschneiderin gelernt. Anschliessend habe ich am Arbeitslehrerinnensemiar die Ausbildung zur Handarbeits-/Werklehrerin gemacht. Seit 2001 bin ich als Lehrperson tätig und habe immer noch Freude daran, Neues zu schaffen. 
In den letzten Jahren wurde der Wunsch nach einem eigenen Atelier immer grösser und ich wurde auch von Eltern und Freunden angefragt, etwas anzubieten. 
In diesem Prozess habe ich immer mehr aus Ton hergestellt und auch mehrere Weiterbildungskurse besucht. 
Ton bietet unerschöpfliche Gestaltungsmöglichkeiten und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ton hat zudem etwas Beruhigendes und Erdendes. Somit möchte ich mit der Töpferei die Möglichkeit anbieten, selber schöpferisch zu sein und die Seele und das Herz zu erfüllen.  
Ich lade Sie ein, ein Stück Lebensweg mit mir zu teilen.